Beginn des Seitenbereichs: Unternavigation:

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:

Hilfreich

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.

Vorträge

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Keynotes und Nachmittagsvorträge zum Downloaden

Nachfolgend finden Sie die Foliensätze der Keynotes und Nachmittagsvorträge zum Download:

 

Keynotes

Wirtschaftspädagogik 4.0 – Herausforderungen und Chancen einer digitalisierten Ökonomie für Wissenschaft und Praxis der Wirtschaftspädagogik
Annette Ostendorf (Leopold-Franzens-Universität Innsbruck)

Lehrertypen. Ein Plädoyer für Vielfalt
Georg Hans Neuweg (Johannes Kepler Universität Linz)

Finanzbildung in Österreich – empirische Befunde und Desiderata
Bettina Fuhrmann (Wirtschaftsuniversität Wien)

Sag mir, wo ist deine Neugierde geblieben? Forschendes Lehren und Lernen in der Wirtschaftspädagogik
Michaela Stock (Karl-Franzens-Universität Graz)

Nachmittagsvorträge - Schiene 1

Wie springt der Funke über? Längsschnittanalysen zu Effekten des Enthusiasmus von Lehrkräften auf Unterrichtsmerkmale und die Lernfreude von Schüler/inne/n
Julia Warwas (Universität Bamberg) & Christoph Helm (Johannes Kepler Universität Linz)

Warum Erklärungen (bei Schüler/inne/n) oft nicht ankommen – typische Fehler und konkrete Gestaltungsempfehlungen
Christiane Schopf & Andrea Zwischenbrugger (Wirtschaftsuniversität Wien)

2017/18: Das Jahr der Übungsfirma
René Tittler (ACT Servicestelle der österreichischen Übungsfirmen) & Elisabeth Riebenbauer (Karl-Franzens-Universität Graz)

Qualität im Kontext beruflicher Bildung – Ergebnisse einer diskursanalytischen Untersuchung
Hannes Hautz (Leopold-Franzens-Universität Innsbruck)

WU Massive Open Online Modules (MOOM) – Erste Einblicke in ein Third Mission Projekt der Wirtschaftsuniversität Wien
Julia Szoncsitz (Wirtschaftsuniversität Wien)

 

Nachmittagsvorträge - Schiene 2

Die Vorstellungen zu Wirtschaft und Geld von Schüler/inne/n der Sekundarstufe I: Ergebnisse einer qualitativen Interviewstudie in der 8. Schulstufe
Stefan Grohs & Herwig Rumpold (Wirtschaftsuniversität Wien)

Didaktische Modellierung von Lehr-Lern-Formen – gezeigt am Beispiel Service-Learning
Peter Slepcevic-Zach & Karina Fernandez (Karl-Franzens-Universität Graz)

Unterrichtsgestaltung ist Gestaltung von Kommunikation
Stephan Berchtold (choices management consulting, Karl-Franzens-Universität Graz)

Lernwirksamkeit von Rückmeldungen – Vermutungen und Forschungsbefunde
Richard Fortmüller & Maria Voraberger (Wirtschaftsuniversität Wien)

Studienplananalyse unter fachdidaktischem Aspekt – Vier Jahrzehnte Wirtschaftspädagogik an der Universität Graz
Werner Seebacher (Karl-Franzens-Universität Graz)

 

Nachmittagsvorträge - Schiene 3:

Sind internationale universitäre Kooperationsprojekte notwendig? – Ein Blick über den Tellerrand aus der Sicht des ERASMUS+ Projekts „CACTLE“
Josef Aff, Gerhard Geissler & Franz-Karl Skala (Wirtschaftsuniversität Wien)

Go online – Praktikumsbörse für BMHS: didaktische Überlegungen und Anregungen für eine online Plattform
Bettina Dimai, Stephan Hofmann & Nina-Maria Jeller (Leopold-Franzens-Universität Innsbruck)

„Theorie“ und „Praxis“ – eine Analyse persönlicher Konstrukte von Wirtschaftspädagogik-Studierenden
Ruben Kulcsar (Johannes Kepler Universität Linz)

Soziale Kompetenz für die wirtschaftliche Praxis lehren und lernen
Nora Cechovsky & Herbert Langer (Wirtschaftsuniversität Wien)

Berufsfindungsprozesse von Lehrlingen – Erste Ergebnisse einer qualitativen Studie
Gernot Dreisiebner, Georg Tafner, Michaela Stock, Silke Luttenberger & Manuela Paechter (Karl-Franzens-Universität Graz, PH Steiermark)

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.

Beginn des Seitenbereichs:

Kontakt

Universitätsstraße 15/G18010 Graz

Gernot Dreisiebner
+43 (0)316 380 - 3534

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.